Hier veröffentlichen wir Neuigkeiten aus den Klassen und dem Schulleben des laufenden Schuljahres 2021/22. Alle Beiträge der vergangenen Schuljahre sind in unserer Schulchronik hinterlegt.

Januar 2022

13. Januar 2022

Buchempfehlungshows

"Es gibt soooo tolle Kinder- und Jugendbücher - wäre doch jammerschade, wenn die keiner liest!" Unter diesem Motto von Tina Kemnitz standen die Buchvorstellungsshows für alle Schüler*innen der 8. Klassen. Mit ganz viel Herz fürs Buch und fürs Lesen hörten die Jugendlichen gebannt zu. Obendrein gab es noch Bücher für unsere Schulbibliothek. Vielen Dank an Tina Kemnitz von tollesbuch.de. Wir können sie nur mit Begeisterung weiterempfehlen!

11. Januar 2022

Tag der offenen Tür

In diesem Jahr haben wir den Tag der offenen Tür wieder durchgeführt, nach der digitalen Variante 2021. Mit allen Hygienemaßnahmen war es zwar ein wenig ruhiger, aber alle Schüler*innen und Schüler der Grundschulklassen waren sehr angetan. Vielen Dank an alle Beteiligten Hoover-Schüler*innen die den Tag so erfolgreich mitgestaltet haben.

 

23. Dezember 2021

Dezember 2021

Hoover's Zuckerbäckerei

Gebrannte Mandels, Crêpes, Waffeln ... die Pause wird im Dezember 2021 zum Mini-Weihnachtsmarkt. Vielen, vielen Dank an die unsere "kleinen" und "großen" Zuckerbäcker*innen - ein tolle Idee!

14. Dezember 2021

Bewerbungstag Jahrgang 10

Beim Bewerbungstag konnten die Schüler*inne Bewerbungsgespräche zur Übung führen. Dazu waren 17 Personen aus unterschiedlichen Betrieben in der Schule anwesend. Die diesjährigen 10. Klässler*innen haben diesen Tag super gemeistert, jetzt brauchen sie noch ein wenig Unterstützung von der Schule und ihren Eltern. Ganz wichtig ist Selbstvertrauen in sich selbst, um ihren Weg in die Berufswelt zugehen.

Die Betriebsvertreter*innen waren bei ihrem Feedback sehr lobend. Alle Betriebe erhoffen sich durch neue Formate der Zusammenarbeit, dass das Wissen der Schüler*innen über die Vielfalt der Ausbildungsberufe sich deutlich vermehrt und dass ihre Entscheidungskompetenz so auf mehr Erfahrung aufbaut.

13. Dezember 2021

Internationale Wochen gegen Rassismus 2022

Die Hoover-Schule nimmt lehnt jede Form von Rassimus klar ab. 2022 werden wir uns an den internationalen Wochen gegen Rassismus beteiligen. Begleitet von unseren Kollegen*innen der Schulsozialarbeit ging es mit einem ersten Vorbereitungstreffen los.

Gib Rassimus keine Chance!"

10. Dezember 2021

Wandertag der 10e

"Wir waren im Illuseum am Alex ... haben lustige Fotos gemacht, optische Täuschungen verstanden (oder auch nicht) und Knobelspiele zum Wahnsinnigwerden ausprobiert. Danach ging es zum Domplatz - Schneeballschlacht und Schneemann bauen statt Weihnachtsmarkt (der hatte leider noch zu). Ein schöner Tag!"

7. Dezember 2021

Hoover-Poetry-Slam 2021

Eine sprachgewaltige Tradition ging in die dritte Runde - der Hoover-Poetry-Slam! Gemeinsam mit dem Poetry-Slammer Felix Römer schrieben Schüler*innen der 9. und 10. Klasse eigene Text und "slamten" diese in einem Wettbewerb auf der großen Bühne in unserer Theateraula.

„Es ist toll zu sehen, wie die Schüler*innen eigene Texte schreiben und in schreiben vertiefen.“ (Katrin Hoffmann)

"Es macht so richtig Spaß."

„Schön, dass ich dabei sein konnte. Das ist eine super Sache für die Kids in puncto Selbsterfahrung, Selbstwirksamkeit, Feedbackkultur und natürlich Booster in Sachen Sprachbildung." (Hella Mittrücker)

"Frau Rothmann, ich habe einen eigenen Textgeschrieben! Ist nur eine Seite, aber ich habe selbst geschrieben“.

Dezember 2021

Digitales-Selbstorganisiertes-Lernen

Die 10. Klassen lernen seit Dezember 2021 an den Donnerstagen "selbstorganisiert"! Am Morgen werden die Aufgaben digital über unsere Hoover-Cloud bereitgestellt. Im Lauf des Schultages können die Schüler*innen selbstständig entscheiden, wann sie welche Aufgabe bearbeiten.

Zwischendurch gibt es feste "Meeting-Zeiten" für die gesamte Klasse!

10. November 2021

Anatomie-Studium am offen Herzen

Im naturwissenschaftlichen Unterricht gab es Live-Bilder wie in einem echten OP-Saal. Die Schüler*innen der Nawi-Kurses 8 sezierten Schweineherzen und konnten so den Aufbau dieser Organze selbst entdecken.

Herbst 2021

Sportliche Pause

Frische Luft und Ballspielen ... ein wunderbares Rezept um sich in der Pause zu erholen. Seit diesem Schuljahr wird es in der Pausen auf dem Schulhof sportlich. Basketbälle, Volleybälle, Badmintonschläger, Tischtenniskellen und Fußbälle bewegen unsere Schüler*innen ... der Spaßfaktor ist inklusive!

27. Oktober 2021

Teilnahme am Crosslauf im Mitte

Am Mittwoch, 27. Oktober fand der alljährliche Crosslauf im Bezirk Mitte statt. Alle 19 Läufer*innen der Hoover können stolz auf sich sein, sie haben wirklich alles gegeben und die Schule würdig vertreten. 6 von ihnen waren unter den 15 Schnellsten ihres Jahrgangs und haben sich damit für das Stadtfinale im April qualifiziert!

09. Oktober 2021

Herbstferien 2021

5. Oktober 2021

Die Hoover-Holzwerkstatt ist eingerichtet!

Es ist vollbracht! Unsere Holzwerkstatt ist endlich eingerichtet. Zukünftig werden unsere Schüler*innen im Werkstattkeller sägen, bohren, feilen, schleifen, leimen … wir freuen uns schon auf das erste Bienenhotel auf dem Hoover-Hof.

Ein riesengroßer Dank geht an den „langen Atem“ aller Beteiligten und natürlich an das Quartiersmanagement Pankstraße, insbesondere Frau Altunkaynak.

01. Oktober 2021

Klassenrat-Schulung im FEZ

Schüler*innen und Lehrer*innen lassen sich gemeinsam zum Thema Klassenrat schulen. Unter diesem Motto stand eine Veranstaltung im FEZ Berlin. Auch die Hoover war mit einen "gemischten Doppel" vertreten.

30. September 2021

Highlight aus dem Nawi-Unterricht

Einige mögen es ekelig finden. Nicht so die Schüler*innen im Wahlpflichtunterricht Naturwissenschaften.

Der Aufbau des Auges lässt sich sicherlich durch Bilder in Büchern oder im Netz erlernen  … aber noch besser ist es doch "live" ... beim Sezieren von Tieraugen.

Eine wunderbare Erfahrung und wer weiß, vielleicht wurde der Grundstein für das Interesse an einer medizinischen Ausbildung gelegt.

17. September 2021

Bundesjugendspiele 2021

Endlich war es wieder möglich ... bei Hoover-Bundesjugendspielen 2021 auf der Hanne-Sobek-Sportanlage wurde um die Wetter gesprintet, gesprungen, geworfen. Das Wetter spielte ebenfalls mit und die nahezu optimalen Bedingungen in den Leichtathletikwettkämpfen der Bundesjugendspiele brachten auch die eine oder andere Bestweite und vor allem ... jede Menge Schweiß und Spaß.

Die aktualisierte Übersicht der Schulrekorde findet ihr hier.

15. September 2021

10 Jahre Kulturagenten-Programm

06. September 2021

Popart im Kunst-Unterricht

Andy Warhol und die berühmten Marilyn-Portraits waren Thema im Kunstunterricht. Am Ende entstand ein neues Klassenfoto smile!